Liste für Verbandsgemeinderatswahl 2019 aufgestellt

29. Januar 2019

Weißenthurm. Am 9. Januar 2019 wurde die Liste der CDU für die Verbandsgemeinderatswahl 2019 aufgestellt.

Alle Urmitzer Kandidatinnen und Kandidaten wurden von der Versammlung mit großer Mehrheit gewählt und können nun mit vereinten Kräften und vielen neuen Ideen in den Wahlkampf starten. Ein Dank geht an die anwesenden CDU-Mitglieder/-innen für ihr Vertrauen, sowie an den Leiter der Sitzung Josef Oster MdB und ebenfalls an Josef Dötsch MdL. Beide nahmen sich ausgiebig Zeit für lebhafte Diskussionen und beantworteten auch kritische Fragen.

Begleitend gab Dr. Manfred Bretz noch einen kurzen Überblick über die Arbeit der CDU im Verbandsgemeinderat und auch einen Ausblick auf anstehenden wichtigen Themen, wie z.B. die Weiterentwicklung der Realschule plus an der Römervilla und des Mittelrhein-Gymnasiums in Mülheim-Kärlich.

Die Urmitzer Kandidaten wurden dabei auf folgende Listenplätze gewählt: 5. Dirk Schoor, 13. Karin Schomisch, 25. Ralf Schüller, 33. Andrea Franke-Mertens und 40. Peter Wagner; auf den Nachrückerplätzen: 44. Ingo Ehlich, 45. Silke Schüller und 46. Michael Reif.

Foto: Die Kandidatinnen und Kandidaten des Ortsverbands Urmitz v.l.n.r.:
Michael Reif, Peter Wagner, Karin Schomisch, Andrea Franke-Mertens, Silke Schüller, Dirk Schoor und Ralf Schüller.